Lieber Gast von «Luzern zu Tisch»

Wir freuen uns, Dich am Samstag, 26. Juni als Gast an unserer Benefiz-Gastroveranstaltung begrüssen zu dürfen. Gerne senden wir Dir einige Informationen, damit Du den Abend in vollen Zügen geniessen kannst:

Wieso eigentlich «Luzern zu Tisch»

Luzern zu Tisch ist der alternative Anlass zum eigentlichen Stadtfest Luzern, das dieses Jahr leider nicht durchgeführt werden kann. Und bekanntlich hat nebst dem gemütlichen Zusammensein während des Stadtfestes auch der Benefiz-und Solidaritätsgedanke seinen Platz. Dieses Jahr werden wir mit «Luzern zu Tisch» wiederum soziale und karitative Institutionen unterstützen. Die Liste der Institutionen findest Du hier https://www.luzernerfest.ch/organisation/stiftung.

Wir danken Dir schon heute für Deine grosszügige Spende während des Anlasses!

Beginn und Durchführungsort

Die Türöffnung ist bei allen Plätzen um 18.45 Uhr. Über den Durchführungsort bei regnerischem Wetter kommunizieren wir am Freitag, 25. Juni nach dem Mittag auf unserer Webseite www.luzernzutisch.ch. Es gibt einige Durchführungsorte, die sich bei regnerischem Wetter vom Schönwetter-Platz unterscheiden. Bitte beachte demnach, wo Du Dich bei schlechtem Wetter einfinden musst:

Schlechtwetter-Ort

  • Löwendenkmal: Kunsthalle im Bourbaki Luzern
  • ewl-Dachterrasse: Rotes Haus im ewl-Gelände, Industriestrasse Luzern
  • Reussbrücke: Kornschütte beim Kornmarkt 3 Luzern
  • Konsi Dreilinden: im Ökonomiegebäude im Dreilindenpark

Bei allen anderen Plätzen bleibt der Treffpunkt derselbe! Bitte konsultiere die Webseite, damit Du Dich am richtigen Treffpunkt einfindest.

Zahlungsmodalitäten

Das Menu wird direkt über Funders (entweder durch Belastung Deiner Kreditkarte oder durch Zustellung einer Zahlungsmail) abgerechnet. Die Getränke bezahlst Du bitte vor Ort. An folgenden Orten wird nur Bargeld akzeptiert:

  • Kapellplatz
  • Löwendenkmal
  • Konservatorium

Bei allen anderen Plätzen kannst Du die Getränke auch mit der Kreditkarte bezahlen.

Covid-Schutzmassnahmen

Ab Samstag, 26. Juni gelten neue Bestimmungen. Folgende sind für uns relevant:

  • Outdoor:
    Keine Beschränkung der Anzahl Personen pro Gruppe bzw. Tisch. Wir werden zwischen den Gruppen weiterhin die 1.5 m Abstand einhalten müssen. Es besteht keine Maskenpflicht mehr und die Kontaktdaten müssen nicht aufgenommen werden.

  • Indoor:
    Keine Beschränkung der Anzahl Personen pro Gruppe bzw. Tisch. Wir werden zwischen den Gruppen weiterhin die 1.5 m Abstand einhalten müssen. Es besteht nach wie vor Sitzpflicht während der Konsumation. Da wir von den Bestellern bereits die Kontaktdaten haben, müssen keine weiteren Registrationen vorgenommen werden. Die Maskenpflicht besteht weiterhin, ausser du sitzt an deinem Platz. Es freut uns, dass wir unter diesen erleichterten Schutzbestimmungen unseren Anlass durchführen dürfen.

Video-und Bildaufnahmen

Wir werden den Anlass durch die Firma auviso mit einer Videokamera - evtl. auch kurz mit einer Drohne - aufnehmen. Falls Du auf keinen Fall auf einer Aufnahme erscheinen möchtest, lass das die Verantwortlichen am Check-in wissen. Es werden keine Einzelaufnahmen gemacht werden. Vielmehr ist es uns ein Anliegen, Stimmungsaufnahmen vom Anlass zu erhalten.

Nun wünschen wir uns allen schönes Wetter und Dir und Deinen Gästen einen genussreichen und spendenfreudigen Abend.

Auf dem Laufendem bleiben


Copyright © 2021 Stadtfest Luzern